Geschichtsjournalismus

Bücher

  • Abgewehrte Vergangenheit. Beiträge zur deutschen Erinnerung an den Nationalsozialismus. Köln: Herbert von Halem Verlag 2005 (Öffentlichkeit und Geschichte, Bd. 1)

Aufsätze

  • Gegenwartsbezüge. Über die Qualität von Geschichtsjournalismus. In: Klaus Arnold/Walter Hömberg/Susanne Kinnebrock (Hg.): Geschichtsjournalismus. Zwischen Information und Inszenierung. Münster: LIT Verlag 2010, S. 31-43;
  • Von der Verdaulichkeit der Vergangenheit. Geschichte in der Journalistenausbildung. In: Ulrich P. Schäfer/Thomas Schiller/Georg Schütte (Hg.): Journalismus in Theorie und Praxis. Beiträge zur universitären Journalistenausbildung. Festschrift für Kurt Koszyk. Konstanz: UVK Medien 1999, S. 17 – 27;
  • Zwischen Politik und publizistischer Professionalität. Zum journalistischen Umgang mit der NS-Vergangenheit seit 1945. In: Jürgen Wilke (Hg.): Massenmedien und Zeitgeschichte. Konstanz: UVK 1999, S. 648 – 663 (Schriftenreihe der DGPuK, Bd. 26);
  • Aktualität und Vergangenheit. Zur Qualität vom Geschichtsjournalismus. In: Günter Bentele/Michael Haller (Hg.): Aktuelle Entstehung von Öffentlichkeit. Akteure, Strukturen, Veränderungen. Konstanz: UVK 1997, S. 323-346 (Schriftenreihe der DGPuK, Bd. 24);